• Griechenland,  Reisen

    Kos, 2.6.2019 Day 5

    Auch der heutige Morgen startet wieder sehr schön. Zumindest was das Wetter betrifft.  Jedoch wirft mich eine WhatsApp meiner Freundin völlig aus der Bahn. Jemand den wir gut kennen, ein ganz netter Mensch, ist mit nicht einmal 50 Jahren ganz plötzlich nicht mehr unter uns. Das werde ich den Tag über nicht mehr aus dem Kopf bekommen. Wie schrecklich. Das Frühstück sieht aus wie immer und da ich gestern völlig auf das ganze Abendessen verzichtet habe habe ich auch dennoch Hunger. Unsere Sachen sind schon…

  • Griechenland,  Reisen

    Kos, 1.6.2019 Day 4

    Blick aus dem Fenster: alles bestens. Heute wird aber schwer getrödelt bei uns, sind erst nach 9 beim Frühstück, mein Teller sieht aus wie jeden Morgen. Das wird wohl so bleiben bis zur Abreise. Wir kaufen noch Wasser und ein weißes Strandkleid (69 Euro) in der mittlerweile sehr geräubert Boutique im Hotel. Das weiße Kleid was ich mir eigentlich kaufen wollte hat nun Connie am 3. Abend zum Galadinner angehabt. Tja, man sollte sich öfter mal spontan entscheiden. Geplant war, den Hudson irgendwo bei Kefalos…

  • Allgemein,  Griechenland,  Reisen

    Kos, 31.5.2019, Day 3

    War spät gestern. Aber der Blick aus dem Fenster offenbart: Das wird ein heißer sonniger Tag werden. Ziemlich früh gehts zum Frühstück und mein Teller sieht hier immer gleich aus. Aber so lecker.  Ich chille noch im Zimmer und versuche herauszufinden, ob es irgendwo einen Jeep zu mieten gibt., Martin ist arbeiten und ich mache mich auf den Weg. Den beschwerlichen zum Parkplatz. Hier gibt es sogar ein Rollband, aber das ist kaputt. Ich verfluche die Lage unseres Zimmers jeden Morgen.  Wir knacken heute die…

  • Griechenland,  Reisen

    Kos, 30.5.2019 Day 2

    30.5.19,  Day 2 Kos, morgens um halb 7. Das Wetter ist nicht viel besser als gestern Abend und das Bett nebst Kissen eine Katastrophe. Ich schreibe meine Notizen und lasse Martin noch schlafen. Zum Glück weiß ich noch nicht, was der Tag noch so bereithält. Gegen halb 9 gehen wir zum Frühstück. Ein frischer Saft und ein schön angerichteter Teller erfreuen mich und wir nehmen im Adult-Bereich platz. Frisch ist auch die Temperatur.  Dann packen wir unsere Sachen, auch den Hudson aka MavicPro und machen…

  • Griechenland,  Reisen

    Kos, 29.5.2019 Day 1

    Day 1 – 29.05.2019 Kos – endlich geht’s los! 2 Uhr geht der Wecker (nach 2 Stunden Schlaf), um 3.10h fahren wir los. Extrem lange Schlangen vor dem Condor-Check In. Nicht ganz so schlimm bei unserem Tui-Schalter. Wir geben unsere 3 Koffer ab und gehen zur Security, die ist voll besetzt und wir sind sofort dran. Nicht ohne Hinweis des Mitarbeiters, ich solle lieber ein gutes Buch mit in den Urlaub nehmen statt Macbook, iPad & Co. Mein Fotorucksack wird einem strengen Sprengstofftest unterzogen, aber…

  • Niederlande,  Reisen

    Amsterdam – Ein Shorttrip

    Wir müssen mal raus!  Auch wenn es bei uns regnet und kalt ist, Amsterdam verspricht Sonne, viel Wind und immerhin 13, 14°C. Mitten im Mai … Also fahren wir kurz nach 7 los, holen Kirsten und Frank auf dem Weg ab, trinken noch einen Kaffee und weiter gehts. Das Wetter wird besser und für musikalische Untermalung sorgen die 257ers „Holland ist die geilste Stadt der Welt“.  Kurz nach 11 sind wir da und finden im Straßenumumbauchaos dann auch endlich unser P1-Parkhaus am Bahnhof. Im Vorfeld…

  • Nature

    Bloodmoon . Wolfemoon . Supermoon . Full lunar eclipse on Jan 21, 2019

    Bloodmoon, Supermoon, Wolfemoon, Lunar Eclipse …  Zum letzten Mal in dieser Dekade gibt es einen Blutmond zu betrachten, eine totale Mondfinsternis. Und weil es der erste Vollmond im Januar ist nennt man ihn auch Wolfsmond und weil er zudem auch noch sehr nah an der Erde ist auch noch Supermond. Früher hat der Blutmond Angst und Schrecken verbreitet – heute nur noch ein wunderbares Naturschauspiel. Dafür ging der Wecker heute um 5 Uhr. Trotz Fieber – das muss man miterleben. Es war einfach so superkalt…