Allgemein

Miracolí und: Endlich Sonne!!!

Dieses Jahr sind wir ja vom schönen Wetter nicht gerade verwöhnt worden – umso versöhnlicher ist ein 3. Oktober bei strahlendem Sonnenschein und irgendwas über 20°C!!!
Dass mich dabei schon eine Wespe gestochen hat, musste allerdings nicht unbedingt sein. Und so habe ich mich samt MacBook nach draußen verzogen, auf die eben noch saubere Terrasse. Die nicht lange sauber bleibt, weil diese blöde Riesen-Eberesche hier im Sekundentakt ihr Laub auf mich abwirft. Wenn ich 2 Tage sitzenbleiben würde gäbe es mich also vermutlich gar nicht mehr. Ich gebs auf, zu kehren. Mehr als einmal täglich ist albern, hat was von „50 first dates“ … es kommt alles immer wieder :)

Und endlich kommt auch die Kreativität wieder, also gleich mal das Miracolí-Thema verscrappt … es gibt wirklich Leute, die behaupten, das sei Fertigpampe und sie könnten es besser …. Zu „Team Pomodore Originale“ zählt auch Dana, die sich gleich berufen fühlte, zur Spaghetti Miracolí vs. Spaghetti Pomodore-Battle herauszufordern. Eine tolle Idee, wie ich finde, und so sagte ich auch gleich mal zu. Am 4.12.2010 soll die dann in Frankfurt steigen. Na ich lass mich mal überraschen :bowl: :beer: – und freue mich natürlich schon sehr und hoffe darauf, dass es dann mal nicht schneit! Und bringe am besten einen Kasten Kölsch mit – um gleich zu den neuen Micaroli-Freunden auch noch ein paar Bier-Freunde fürs Leben zu finden :party:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.